Ein Satellit im Weltraum

Mit Ihnen ins Risiko gehen. Oder fliegen. Versicherung für die Luft- und Raumfahrt

Es steckt in der DNA unseres Unternehmens, immer wieder zu neuen Horizonten aufzubrechen. Wir sind dabei, wenn unsere Kunden hoch hinauswollen. Etwa in der Luft- und Raumfahrt. Fluggesellschaften, Flugzeugbauer und Flughäfen sowie internationale Konsortien für den Bau von Raumfahrttechnologie – bei NW Assekuranz ist alles ein bisschen schwerelos. Wir gehen mit unseren Kunden ins Risiko, um Innovationen zu ermöglichen und neue Horizonte zu öffnen. Mit allen Standards sowie

  • Transport- und Montageversicherungsschutz für Vor- und Endmontagen von Satellitentechnik einschließlich Analyse und Entwicklung von zusätzlichen Absicherungskonzepten hinsichtlich schadenbedingter Projektverzögerungen
  • Versicherungstechnische Begleitung von Testkampagenen, in denen die Startbedingungen sowie in-Orbit Umgebungen simuliert werden
  • Pre-Launch- sowie Launch-Versicherungsdeckungen für Satellitentechnik
  • Absicherungskonzepte für Luftfahrzeuge sowie Turbinen- und Triebwerksversicherung (Maschinenversicherung, Kaskoversicherung, Restwertversicherungen)

Unsere Experten haben die Erfahrung und Sachkenntnis im (inter-)nationalen Luft- und Raumfahrt-Versicherungsmarkt – und geben Ihnen die Bodenhaftung, wenn Sie hoch hinauswollen.

Weiterlesen

UNMÖGLICH? DAS WOLLEN WIR DOCH MAL SEHEN.
Geschichten aus der Welt eines Global Brokers

Makler ohne Höhenangst:
Versicherungskonzepte für die Raumfahrt

Es ist hanseatische Art, zu neuen Ufern aufzubrechen und neue Horizonte zu erkunden. Diese Neugier ist auch für uns ein wichtiger Motor – er hat uns bis ins Weltall gebracht. Als einer von sehr wenigen Anbietern vermitteln wir Risikodeckungen für den Bau und Transport von Satelliten. Zum Beispiel betreuen wir einen der entscheidenden Global Player, dessen Projekte von individuellen Einzelmaßanfertigungen bis zu komplexen Serien über 30 Satelliten reichen. Wir sind von Anfang an dabei, wenn die Baupläne gemacht und Ausstattungen festgelegt werden. Wir organisieren die Deckung um alle beteiligten Zulieferer und vermitteln die nötigen Montageversicherungen. Auch die eingehenden Kälte-, Schüttel- und Schwerelosigkeitstests zum Beispiel im Europäischen Weltraumforschungs- und Technologiezentrum (ESTEC) in Noordwijk begleiten wir.

Und wenn es losgeht zum Einbau der Satelliten in die Trägerrakete (etwa im europäischen Raumfahrtbahnhof Kourou in Französisch-Guayana) haben wir längst die richtigen Transportbegleitungen und -versicherungen gefunden. Dann läuft der Countdown und es heißt Daumendrücken!

In einem so spezifischen Markt, wo selbst scheinbar kleine Fehler Millionenschäden verursachen, braucht man ein genaues Verständnis für die Materie, um Risiken zu erkennen und für Versicherungsgesellschaften transparent darzustellen. Dank des Vertrauens, das unsere Kunden in uns investieren, konnten wir hier eine Expertise entwickeln, die in dieser Form einmalig am Markt ist. Auf in den Orbit!

HABEN SIE FRAGEN ODER BENÖTIGEN SIE EIN INDIVIDUELLES ANGEBOT?

Wir sind unter +49 (0)421 9896070 für Sie erreichbar. Sie können uns auch gerne hier eine Nachricht hinterlassen, wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.